RuckZuckam Ziel

Für den Bahnausbau im Thurgau sind umfangreiche Bauarbeiten nötig. Zudem werden regelmässig Unterhaltsarbeiten am bestehenden Netz ausgeführt. Mehrheitlich finden diese Arbeiten bei laufendem Betrieb statt.

Teilweise ist es notwendig die Bahnstrecken am Abend oder über mehrere Tage zu sperren. Wann solche Streckensperrungen im Thurgau notwendig sind und welche Ersatz-Verbindungen bestehen sind hier aufgeführt. Wir bitten Sie für diese Umstände um Verständnis.

  • 29.04.2019 – 30.04.2019, ab 00.05 Uhr bis 00.25 Uhr
  • 01.05.2019 – 02.05.2019, ab 00.05 Uhr bis 00.25 Uhr
  • 21.05.2019 – 22.05.2019, ab 00.05 Uhr bis 00.25 Uhr

Infolge Bauarbeiten ist die Strecke Winterthur–Oberwinterthur während drei Nächten zwischen 00.05 Uhr und 00.25 Uhr beschränkt befahrbar. Reisende werden gebeten auf das bestehende Angebot auszuweichen.

Informationen zu den Züge:

  • Ausfall der S30 um 0.08 Uhr ab Oberwinterthur nach Winterthur. Reisende werden gebeten auf die S29 ab Oberwinterthur um 0.14 Uhr nach Winterthur umzusteigen.
  • Ausfall der S30 um 0.16 Uhr ab Winterthur nach Oberwinterthur. Reisende werden gebeten die S29 ab Winterthur vorzeitig um 0.12 Uhr nach Oberwinterthur zu benutzten. Weiterreisende in Richtung Weinfelden steigen in Oberwinterthur auf die S30 um. 
  • Die restlichen Zügen verkehren gemäss Fahrplan.
  • Bitte beachten Sie für Ihre Reise die geänderten Fahrzeiten und Anschlüsse und informieren Sie sich für Ihre Verbindung zeitnahe Ihrer Reise im Online-Fahrplan.

Dauer der Bauarbeiten:

  • Nacht Montag/Dienstag, 29./30. April 2019 ab 00.05 Uhr bis 00.25 Uhr
  • Nacht Mittwoch/Donnerstag, 01./02. Mai 2019 ab 00.05 Uhr bis 00.25 Uhr
  • Nacht Dienstag/Mittwoch, 21./22. Mai 2019 ab 00.05 Uhr bis 00.25 Uhr

 

Bitte beachten Sie die Informationen im Zug und die Hinweise am Bahnhof. Der Online-Fahrplan unter sbb.ch wird laufend angepasst.  


Die Informationen zur allgemeinen Betriebslage sind unter sbb.ch/166 aufrufbar.

Meine Strecke